Most of our energy goes up to upholding our importance.”

Carlos Castaneda (1925-1989), US-american Anthropologist and Author, The Art Of Dreaming

Methoden

Appreciative Inquiry

Appreciative Inquiry, AI (“Wertschätzende Erkundung”)

Wertschätzend. Gezielt und kraftvoll den Wandel fördern und eine erfüllende Lösung kreieren.

Appreciative Inquiry wird als radikale Philosophie und Methodik für Veränderungen betrachtet, da sie uneingeschränkt das positive Potenzial in Menschen und Organisationen betont.

Wir erkunden und betonen diejenigen Stärken und Fähigkeiten, die in der Vergangenheit aber auch in der Gegenwart sowohl Auslöser als auch Grundlagen für Erfolge waren bzw. sind. Es geht darum diejenigen Dinge wieder spürbar zu machen, die für Menschen und Systeme Energie und Leben bringend sind.

Das positive “Herz”, das Gute an Mensch und Unternehmen aufzudecken und die Stärken, auf denen aufgebaut werden kann, bewusst zu machen, ist die Kernidee dieser Methode.

Das innovative Hauptelement des AI, das Appreciative Interview, fokussiert darauf, einander machtvolle, positive und inspirierende Fragen zu stellen. Das AI Interview steht zu Beginn eines jeden Veränderungsprozesses.

Seite vorlesen

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.